Gottesdienste am 30. September (Erntedankfest)

Altar mit Sonnenblumen

 

09.00 Uhr, Dorfkirche Tornow, Erntedank-Gottesdienst, Pfr. Lorenz

10.15 Uhr, Dorfkirche Britz, Erntedank-Gottesdienst, Pfr. Lorenz

10.15 Uhr, Maria-Magdalenen-Kirche,  Erntedank-Gottesdienst, Pfr. Giering, gemeinsam mit der Gehörlosengemeinde, mit Kindergottesdienst, anschl. Eröffnung des Erntedank-Marktes rund um die Kirche

 

Die Übersicht aller Gottesdienste bis Anfang Dezember finden Sie hier.

Erntedank-Markt am 30. September

Erntedank-Markt 2018
 
Am 30. September findet von 10.00 bis 17.00 Uhr rund um die Maria-Magdalenen-Kirche der Erntedank-Markt gemeinsam mit der Lokalen Agenda 21 Eberswalde statt.

Nach dem Erntedank-Gottesdienst in der Kirche um 10.15 Uhr wird der Markt mit dem Posaunenchor eröffnet.

Die Begegnungstafel von 12.00 bis 13.30 Uhr soll in Eberswalde angekommene Menschen mit denen begegnen lassen, die hier schon längere Zeit wohnen (eine Initiative des Runden Tisches Willkommen in Eberswalde).

Aktionen für Kinder (z.B. Ponyreiten von 15 bis 17 Uhr) werden dabei sein, viele Marktstände aus der Region, Kulturangebote und vieles mehr.

Die Westend Glory Singers eröffnen das Musikprogramm ab 13.30 Uhr mit ihrem Gospelchorkonzert. Um 15.00 Uhr erklingt in der Kirche ein Orgelkonzert mit Erik Hoeppe aus Berlin. Der Eintritt ist frei.

Ausstellung "Lebensbäume" in der Maria-Magdalenen-Kirche

Ausstellung

 

Im ungarischen Kunstverband „Fügedi Marta" in der Stadt Miskolc sind verschiedenste Kunst- und Handwerke zu finden. In der Auftraggebung von Armin Weber hat sich eine kleine Gruppe von Schnitzern (u.a. Peter Horvath, Andras Juhas, Jozsef Mazur) im Projektjahr 2018 die Aufgabe gestellt, zum Thema „Lebensbäume" verschiedene Werke zu schaffen. So sind in unterschiedlichen Techniken, Hölzern und Eigenkompositionen, aber auch durch Einflüsse der Volkskunst Holzschnitte und Malereien entstanden.